Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ausbildungsinhalte

 

Zielgruppe

 

Die Reise zu sich selbst

 


Termine folgen in Kürze

 

 


Zohra Stéphanie Touati - Arslan : Fachberaterin für holistische Gesundheit und Zertifizierte Humanener-getikerin.

Hat in Paris Theater- & Filmkunst studiert und das Grundstudium im Fach Übersetzen (Französisch - Arabisch) in Bonn absolviert .

Ist 1979 in Bonn geboren & aufgewachsen und ist alleinerziehende Mutter von 3 Töchtern.


 

 

 

2. Seminarzyklus: "Ausbildung Geistiges Heilen (Humanenergetik - Spirituelles Heilen)"

Ausbildungsinhalte (Auszug):

Geistiges Heilen (u.a. Aura-& Chakrenheilung) – Spiritualität – Humanenergetik - Spiegelgesetze – Ethik - Erdung – Bedingungslose Liebe (Formen der Liebe) – Blockaden – Meditation – Energetisches Heilen - Mentalheilung – Ernährung für Körper, Geist & Seele – Biophilia-Effekt: Das heilende Band zwischen Mensch & Natur (inkl. Wanderung) - Schamanismus -  Pendelarbeit - Bewusstseinsbildung – Vergebungsarbeit (Workshop / Ho`oponopono ) ­– Das  Wesen der Krankheit - Rechtliche Grundlagen (Heilmittelwerbegesetz) ...

+Praxistage: Supervision, offene Fragen, Meditationsübungen, Wahrnehmungsübungen, Fantasiereisen, Heiltechniken üben & vertiefen

 

Das erwartet Sie:

  • Fundierte Jahresausbildung zum Humanenergetiker / Spirituellen Geistheiler, bestehend aus 20 Modulen = 10 Seminarblöcke (Theorie), 9 Praxistage + 1 Biophilia-Tag (Termine: s. links)
  • mit Abschlussprüfung und Zertifikat "Hohes Geistiges Heilen"
  • Start: ab 25. Oktober 2019 (Zeitraum und Termine werden demnächst hierüber bekanntgegeben)
  • Max. Teilnehmerzahl: 12 Personen
  • Unterrichtszeiten: Freitag von 17:00 bis 21:00 Uhr & Samstag 09:00– 18:00 Uhr - Mittagspause: 1,5 Stunden / Praxistage: jeweils samstags von 10:00 bis 17:00 Uhr
  • Wo findet die Ausbildung statt? ...: Im ehemaligen Nonnenhof - Hammerstein am Rhein nahe Rheinbrohl (gute Erreichbarkeit mit Bus & Bahn, PKW - gute Parkplatzsituation) (auch für die Praxistage – Ortsänderungen für die Praxistage / Unterricht werden rechtzeitig bekannt gegeben) | Nachholtermine: bei Erkrankung oder längerfristig geplantem Urlaub.
  • Wer leitet die Ausbildung? ...: Tomas Elias Schwarz & Zohra Stéphanie Touati-Arslan
  • Wie hoch ist der Beitrag? ...: € 255,- | inkl. Verpflegung (Suppe, Kaffee, Tee, Wasser, gesunde Snacks), Skript & Zertifikat | (Anzahlung, Ermäßigung, Partner-/ Gruppenrabatt s. Ausbildungsbedingungen ... diese folgen in Kürze)
  • Voraussetzung: Keine besonderen, anatomische Grundkenntnisse von Vorteil (für den Start in die Ausbildung nicht erforderlich) & natürlich Humor.
  • Bewerbungsschluss: Dienstag, 23. August 2019
  • Die möglichen TeilnehmerInnen erhalten dann von uns zeitnah eine Einladung zum persönlichen Austausch über Ausbildungs-Inhalte,-Ablauf & die Beweggründe aller Beteiligten; das gemeinsame Treffen (mit gesunden Snacks & -Getränken) findet voraussichtlich Mitte September 2019 im  ehemaligen Nonnenhof - Hammerstein am Rhein statt.
  • ...und, wenn die "Chemie" zwischen allen stimmt, überreiche ich im Anschluss jedem das Anmeldeformular zum Ausfüllen...direkt vor Ort...alles völlig unkompliziert & frei von Umwegen.
  • Sollte eine psychische Erkrankung (medizinisch diagnostiziert) vorliegen bitte ich um ein klärendes Vorgespräch - via Telefon oder persönlich.